St. Kizito Kirche

24.09.2020

Liebe Kumi-Freunde von Herz zu Herz! Pfarrer Charles und die armen Menschen in Katine sind glücklich und jubeln vor Dankbarkeit. All eure Spenden haben dazu beigetragen, dass diese wunderbare Wallfahrtskirche zu Ehren des HL. Kizito entsteht.

 Der Hl. Kizito war früh zum Christentum konvertiert. Als Page des Königs Mwanga II. sollte er den Gott seines Königs anbeten. Als er sich mit anderen weigerte, wurden sie zur Strafe verbrannt. So wurde der Hl. Kizito zum jüngsten Märtyrer von Uganda. Er ist der Schutzpatron für Kinder und Grundschüler. Der nationale Feiertag der Märtyrer wird am 3. Juni begangen.

Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön für Eure Hilfe. Bitte helft weiter, dass die Kirche zu Ehre Gottes rasch fertiggestellt werden kann. Gott wird es jedem Spender reichlich lohnen.

Kirche St. Kizito in Katine Nordost/ Uganda

Kontaktdaten

Kumi-Freunde e. V.

Feldweg 10

48653 Coesfeld

Tel: 02541 / 3043 

Fax: 02541 / 84 57 991

Vorstand(at)Kumi-freunde.de

Spendenkonto

Volksbank Coesfeld
BIC: GENODEM1BOB
IBAN: DE86 4286 1387 0561 8862 00

Social Media

 

Webdesign (2016) Susanne Keull       

© Alle Bildrechte liegen, falls nicht anders angegeben, bei Kumi-Freunde e.V.